Adventlicher Konzertgottesdienst mit „i dolci“

Schwerte. Sie begeisterten das ZDF-Publikum. Sie reisen als erfolgreiche A-Capella-Gruppe durchs Land: Acht Mädchen aus dem Ruhrpott bringen ihren eigenen Sound nach St. Viktor. Am 1. Advent, 3. Dezember, gestalten sie um 18 Uhr einen Konzertgottesdienst der etwas anderen Art. Die Chorgruppe „I Dolci“ (ital. Die Nachspeise/Die Süßigkeiten) ist die erfolgreiche Gesangsformation des Willy-Brandt-Gymnasiums in Oer-Erkenschwick. I Dolci, das sind acht junge Damen, die jeden Tag (!) zusammen üben und leidenschaftlich gerne mehrstimmig singen. Die Gruppe besteht seit 2004 und war vor einiger Zeit im ZDF zu bewundern. Die Mädchen begeistern mit poppigen, jazzigen und lyrischen-ruhigen Songs aus mehreren Jahrzehnten von Bob Dylan über Adele und Pitch Perfect bis zu den Pentatonix und sprechen alle Generationen an.


Zum zweiten Mal schon kommen sie in die Ev. Gemeinde.  Der Eintritt ist frei. Nach dem Musik-Gottesdienst wird das Kirchencafé geöffnet sein.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=22&v=m0HwnfgDr-M

https://www.youtube.com/watch?time_continue=113&v=hR257kb0OW8

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor