Brot & Tulpen im St. Viktor-Kino

Schwerte. Am Mittwoch, 18. Oktober um 19 Uhr zeigt das St. Viktor-Kino die feinsinnige romantische Komödie „Brot & Tulpen“. Das Filmwerk zeigt den renommierten Schauspieler Bruno Ganz in Hochform. Dazu lebt der preisgekrönte Film von der Atmosphäre Venedigs, vor allem aber vom perfekten Zusammenspiel der Charaktere. Der Film ist zugleich ein Appell an die Spontaneität, an ein Ausbrechen aus dem bisweilen erdrückenden Gefüge des Alltags, an ein Aufbegehren gegen jede ‚So was macht man doch nicht‘-Haltung. Ein Film, der seine neun (!) Auszeichnungen mit dem italienischen Filmpreis ‚David di Donatello‘ verdient hat.


Der Filmabend findet im Gemeindezentrum St. Viktor statt. Nach einer kurzen Einführung wird der Film auf großer Leinwand gezeigt. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu einem Nachgespräch. Für Snacks und Getränke wird gesorgt sein. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erlaubt.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor