Das aktuelle Rezept: Es ist Zeit für Tomaten

Schwerte. In diesem Sommer freuen sich viele über die reiche Tomatenernte. Selbst im heimischen Anbau finden wir  verschiedene schmackhafte Früchte. „Daher sollte man es nutzen, diese sonnenverwöhnten und gesunden Tomaten in der Küche einzusetzen“, schlägt die Hauswirtschaftsmeisterin Ursula Ackermann aus Ergste vor. Sie übermittelt das Rezept für eine Tomaten-Rinderhacktorte.

Tomaten-Rinderhacktorte

Zutaten: 600 g Rindergehacktes, 2 Eier, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Thymian, 2 Zwiebeln, (evtl. Knoblauch), Petersilie, 6-8 gekochte Kartoffeln, Butter, 500 g Tomaten, 120 g geriebenen Käse.

Zubereitung: Hackfleisch mit Eiern und Gewürzen vermischen. Würzig abschmecken. Eine Springform (24 cm) mit Butter einfetten. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und den Boden der Form damit belegen. Den Fleischteig gleichmäßig darüber streichen. Tomaten in Scheiben schneiden und kreisförmig auflegen. Zunächst ca. 20 Minuten bei 225° im Backofen backen. Dann den Käse überstreuen und nochmals weitere 10-15 Minuten bei 200° backen.

Sie haben auch ein schönes Rezept für ein leckeres Gericht? Dann stellen Sie es dem Blickwinkel doch mal zur Verfügung! Adresse: info@blickwinkel-schwerte.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor