Gougo ist ein Rohdiamant

Westhofen. Gougo ist ein Chow Chow und wegen Zeitmangel ins Tierheim gekommen. Doch bei der Aufnahme zeigten sich auch viele Baustellen bei dem vier Jahre alten Rüden. Offensichtlich war sein schlechter Fellzustand. Er war komplett verfilzt und unter dem Filz war seine ganze Haut ein Ekzem. Es blieb nichts anderes übrig, als ihn zu scheren. Jetzt trägt er eine schicke Kurzhaarfrisur. Seine Haut ist mittlerweile zu Ende behandelt und wieder in Ordnung.

Das Tierheim-Team musste aber auch sofort feststellen, dass Gougos Verhalten auch nicht unproblematisch ist. Eine kurze Berührung oder sogar nur ein direktes Anschauen ordnete er als Bedrohung ein und fing sofort an zu knurren. Ferner konnte er keinerlei Unterordnung bzw. sogar ‚Sitz‘ war ein Fremdwort. Es ist mit ihm also nichts gemacht worden. Das Tierheim-Team musste also ganz von Vorne mit ihm anfangen und ihm selbst das ‚Belohnungsprinzip‘ beibringen. Gougo, geimpft und gechipt, ist aber sehr intelligent. Sitz, Platz und Pfötchen kann er nun.

Gesucht werden für Gougo nun hundeerfahrene Menschen, die Spaß aber auch Geduld haben, diesen Rohdiamant zu formen. Man sollte sich vorher über die Eigenheiten eines Chow Chows informieren. Kinder sollten nicht vorhanden sein. Gougo fährt unproblematisch mit dem Auto mit und kann auch stundenweise alleine bleiben. Andere Hunde sind nicht immer so sein Fall.

Tierheim-Öffnungszeiten (Am Gartenbad 7)

Montag – Dienstag: 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Donnerstag – Samstag: 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Mittwoch und Sonntag geschlossen

Telefonische Sprechzeiten (02304/61249)

Montag – Dienstag: 15:00 Uhr – 18:00 Uhr

Donnerstag – Samstag: 15:00 Uhr – 18:00 Uhr

Mittwoch und Sonntag geschlossen

Mail: info@tierheim-schwerte.de

Empfohlene Hundebesichtigungszeiten

Montag – Dienstag: 17:00 Uhr – 17:45 Uhr

Donnerstag – Samstag: 17:00 Uhr – 17:45 Uhr

Kontakt und Informationen

www.tierheim-schwerte.de

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor