Hussel schließt: Trostschokolade zum Selberessen

Schwerte. Der Duft nach Pralinen und Schokolade sobald die Tür geöffnet wird, der Traum von einer Nacht bei Hussel, die Mokkabohnen und Borkenschokolade – alles bald Vergangenheit. Das Schoko- und Pralinenfachgeschäft Hussel räumt das Lokal in der Hüsingstraße. Nur noch bis Mittwoch hält das Hussel-Team die Ladentür in der Ruhrstadt geöffnet geöffnet. Das Gute an der traurigen Nachricht: Alle Mitarbeiter werden umverteilt und finden in den umliegenden Filialen in Unna, Dortmund und Hagen eine neue Heimat. Die Kunden decken sich unterdessen mit Schokoköstlichkeiten zu Rabatten von 50 Prozent ein.


Unternehmenssprecher Roland Rissel berichtet: „Wir haben uns die Entscheidung natürlich nicht leicht gemacht. Der Laden ist in Schwerte seit 1957 ansässig. Aber der Markt strukturiert sich um und die langfristigen Faktoren wie Umsatz, Miete und weitere wirtschaftliche Faktoren haben letztlich zu dieser Entscheidung geführt. Solche Entscheidungen würfelt man ja nicht aus.“

Sehnsuchtsort für Kaloriensammler

Unterdessen leeren sich die Regale. „Das war es jetzt mit den guten Vorsätzen,“ sagt ein Kunde und schiebt einen großen Block feines Marzipan über die Theke. Pralinengeschenkkartons wechseln

So sieht eine moderne Hussel-Filiale aus.

jetzt ebenso den Besitzer wie die feinen Figuren aus Zartbitter. Wehmut ist tatsächlich fehl am Platz, denn wer ein Geschäft halten will, der sollte auch seine Einkäufe hier tätigen. Traurig ist es dennoch. Hussel vor Ort war Anlaufpunkt und Sehnsuchtsort für Kaloriensammler. Jetzt gibt es die Trostschokolade zum Selberessen zum Schnäppchenpreis.

Wer sehen möchte wie sich Hussel auf die Zukunft einstellt fährt in den Ruhr Park, dort findet sich eine besonders exclusive Variante eines modernen Ladenlokals. Und auch in Essen am Einkaufscentrum Limbecker Platz läuft unter dem Label „The new Age“ eine Marketingstrategie in natürlicher Optik, die auf den ersten Blick nicht als Hussel-Ladenlokal zu erkennen ist. Die Schokoladenwelt dreht sich weiter und auch die Edeka und Rewe Filialen führen ein kleines Sortiment an Hussel-Waren.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor