Jogginghosenmacho Marek Fis „Unter Arrest“ in der Rohrmeisterei

Schwerte. Am Sonntag (15. Oktober) tritt der beliebteste polnische Comedian in Deutschland auf die Bühne der Rohrmeisterei Schwerte. Sein Name: Marek Fis. In Schwerte stellt er sein neues Programm „Unter Arrest“ vor. Der selbst ernannte Ostblocklatino geht bereits auf seine dritte Solotournee. Beginn der Show ist um 19.30 Uhr.


Auch „Unter Arrest“ liefert er, der sportliche Jogginghosenmacho, derbe Sprüche jenseits des Anstands! Munition für seine Gags liefern ihm beständig merkwürdige Menschen aus TV, Politik und Sport. Nicht zu vergessen die tägliche Lektüre des Boulevard – Blättchens mit den vier großen Buchstaben. Marek nimmt sich dabei auch gerne immer selbst auf den Arm, denn die Fähigkeit, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen, verliert Fis auch „Unter Arrest“ nicht.

Mit vielen verschiedenen Dialekten sowie den Deutsch-Polnischen und auch anderen Klischees bewaffnet spielt er gerne herum und trifft auch mit fieser Munition „fast“ immer den richtigen Ton. Marek freut sich natürlich besonders auf den Besuch in der alten Heimat.

  • Die Eintrittskarten für seine Show am 15. Oktober 2017 um 19.30 Uhr in der Rohrmeisterei Schwerte sind im Vorverkauf bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
  • Online können sie unter www.planb-tickets.de sowie www.eventim.de gebucht werden.
  • Es wird auch noch Restkarten an der Abendkasse geben.
Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor