Leichter Anstieg der Arbeitslosenzahl in Schwerte

Schwerte. Die Arbeitslosigkeit ist von Juni auf Juli um 8 auf 1.465 Personen gestiegen. Das waren 223 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betrug im Juli 6,0%; vor einem Jahr belief sie sich auf 6,8%. Dabei meldeten sich 408 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, 40 weniger als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten gegenüber dem Vorjahr praktisch unverändert 401 Personen ihre Arbeitslosigkeit (+1). Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 2.596 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Minus von 69 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem gegenüber stehen 2.656 Abmeldungen von Arbeitslosen (–13).

Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Juli um 8 Stellen auf 337 gesunken; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es 90 Arbeitsstellen mehr. Arbeitgeber meldeten im Juli 100 neue Arbeitsstellen, 4 mehr als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 659 Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von 45.

Merkmale Jul 2017 Jun 2017 Mai 2017 Veränderung gegenüber
Vormonat Vorjahresmonat1)
Jul 2016 Jun 2016 Mai 2016
absolut in % absolut in % in % in %
Bestand an Arbeitsuchenden
Insgesamt 2.756 2.761 2.792 -5 -0,2 -212 -7,1 -4,8 -3,5
Bestand an Arbeitslosen
Insgesamt 1.465 1.457 1.489 8 0,5 -223 -13,2 -11,3 -10,0
57,7%                         Männer 845 822 844 23 2,8 -54 -6,0 -8,1 -7,4
42,3%          Frauen 620 635 645 -15 -2,4 -169 -21,4 -15,1 -13,3
5,8%                15 bis unter 25 Jahre 85 76 73 9 11,8 -39 -31,5 -36,1 -34,8
0,7%                 dar. 15 bis unter 20 Jahre 10 5 8 5 100,0 -5 -33,3 -72,2 -27,3
36,0%               50 Jahre und älter 527 543 563 -16 -2,9 -66 -11,1 -6,2 -0,7
23,0%                dar. 55 Jahre und älter 337 347 361 -10 -2,9 -52 -13,4 -7,7 -4,5
36,5%              Langzeitarbeitslose 535 552 548 -17 -3,1 -114 -17,6 -16,9 -19,8
11,4%               Schwerbehinderte Menschen 167 166 170 1 0,6 -14 -7,7 -7,3
23,5%       Ausländer 344 334 319 10 3,0 -6 -1,7 6,4
Zugang an Arbeitslosen
Insgesamt 408 322 368 86 26,7 -40 -8,9 -11,3 8,9
dar. aus Erwerbstätigkeit 106 62 115 44 71,0 15 16,5 -35,4 4,5
aus Ausbildung/sonst. Maßnahme 131 124 90 7 5,6 -8 -5,8 26,5 16,9
15 bis unter 25 Jahre 63 58 56 5 8,6 -10 -13,7 -13,4 9,8
55 Jahre und älter 42 43 59 -1 -2,3 -13 -23,6 -4,4 55,3
seit Jahresbeginn 2.596 2.188 1.866 x x -69 -2,6 -1,3 0,6
Abgang an Arbeitslosen
Insgesamt 401 353 392 48 13,6 1 0,3 -5,9 3,4
dar. in Erwerbstätigkeit 93 74 114 19 25,7 -5 -5,1 -22,1 10,7
in Ausbildung/sonst. Maßnahme 97 103 87 -6 -5,8 -9 -8,5 1,0 13,0
15 bis unter 25 Jahre 53 54 58 -1 -1,9 -14 -20,9 -5,3 38,1
55 Jahre und älter 56 61 52 -5 -8,2 8 16,7 24,5
seit Jahresbeginn 2.656 2.255 1.902 x x -13 -0,5 -0,6 0,4
Arbeitslosenquoten bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen 6,0 5,9 6,1 x x x 6,8 6,6 6,7
Männer 6,5 6,3 6,5 x x x 6,8 6,8 6,9
Frauen 5,4 5,5 5,6 x x x 6,8 6,4 6,4
15 bis unter 25 Jahre 3,8 3,4 3,3 x x x 5,5 5,3 5,0
15 bis unter 20 Jahre 1,7 0,8 1,3 x x x 2,5 3,0 1,9
50 bis unter 65 Jahre 5,9 6,1 6,3 x x x 6,8 6,6 6,5
55 bis unter 65 Jahre 6,5 6,7 7,0 x x x 7,7 7,4 7,5
abhängige zivile Erwerbspersonen 6,6 6,6 6,7 x x x 7,5 7,3 7,4
Gemeldete Arbeitsstellen
Zugang 100 85 116 15 17,6 4 4,2 -7,6 26,1
Zugang seit Jahresbeginn 659 559 474 x x 45 7,3 7,9 11,3
Bestand 337 345 352 -8 -2,3 90 36,4 41,4 38,6

 

1) Bei den Arbeitslosenquoten werden die Vorjahreswerte ausgewiesen.                                                                          © Statistik der Bundesagentur für Arbeit

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor