Liberaler Stammtisch mit Adrian Mork: Wirtschaft, Verkehr und City Schwerpunkte

Geisecke. „Wirtschaftsförderung an der Schnittstelle zur Stadtentwicklung – Chancen für Schwerte, erläutert an den Beispielen Binnerheide, Am Dohrbaum, Wandhofener Bruch und Innenstadt“ war der Titel eines Vortrags, den Adrian Mork, Fachbereichsleiter der Stadt Schwerte Stadtplanung und Bauen, am Donnerstagabend beim liberalen Stammtisch der FDP im Gutshof Wellenbad hielt. Das er natürlich in diesem „Heimspiel“ auch als Bürgermeisterkandidat von FDP, CDU und Grünen auftreten konnte, wusste bei der Terminfindung für den liberalen Abend noch niemand.

K20 als Umgehungsstraße

Nach einem Überblick über die aktuelle Situation im Rahmen von Gewerbeansiedlung und Planungen und Vorhaben der WFG Unna für Schwerte wurde der Fokus auf das Gewerbegebiet der Binnerheide gelegt. Anschaulich wurde den liberalen Gästen die Vielschichtigkeit der Problemlage dieses für Schwerte so wichtigen Gewerbegebietes geschildert. Ein Aspekt war die Verkehrsführung innerhalb dieses Areals. Eine Verlängerung der K20 als „Umgehungsstraße der Binnerheide“ stellte Adrian Mork als einen Lösungsansatz vor. Hierbei unterstrich er, dass er im Rahmen von Verkehrslösungsansätzen große Hoffnungen auf die neue Landesregierung NRW setze, um mit Straßen-NRW entsprechende Projekte auf den Weg zu bringen.

Innenstadtentwicklung

Ein weiterer Schwerpunkt des Abends lag auf der „Innenstadtentwicklung“ und das den Plänen zugrunde liegende integrierte Handlungskonzept. Citymarketing, Citymanagement, Vernetzung Innenstadt Ruhr, Baumaßnahme Bahnhofstraße, Baumaßnahme 236 und die Feinstaubbelastung waren weitere thematische Schwerpunkte des Abends. „Engagiert und mit viel Leidenschaft“, wie es in einer Medieninformation heißt, sei es Adrian Mork gelungen, die liberalen Gäste davon zu überzeugen, dass trotz des durch Landes- oder Bundesvorgaben eingeschränkten Handlungsspielraums innovatives Denken der richtige Weg für die Zukunft ist.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor