Mit Violine, Klavier und ganz viel Stimme: Rohrmeisterei unplugged

Chris Kramer präsentiert:
Chris Kramer & Friends – Rohrmeisterei Unplugged
Donnerstag, den 08.02.2018 um 19:30 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr)
Rohrmeisterei Schwerte, Ruhrstraße 20, 58239 Schwerte
VVK 14 €|AK: 16 €
Tickets erhältlich über www.rohrmeisterei-schwerte.de
oder über 02304-2013001
________________________________________


Schwerte. Schon am 8. Februar geht es weiter mit Chris Kramers Reihe „Rohrmeisterei unplugged“. Seine Gäste sind in Schwerte bekannt: Diana Schneider, Niclas Floer, Nina Zaborowski

Diana Schneider hat an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf Instrumentalpädagogik studiert, später bereicherten Meisterkurse bei internationalen Professoren ihre musikalische Ausbildung. Seit einigen Jahren konzertiert sie regelmäßig mit verschiedenen Kammermusikpartnern und erteilt darüber hinaus Geigenunterricht. Auch als klassisch ausgebildete Violinistin ist Diana Schneider stets offen für andere Genres, wie zum Beispiel den Blues. Deswegen war sie bereits zu Gast bei Chris Kramer, bei Beatles Sessions und ähnlichen Projekten.

Niclas Floer konnte sein Publikum nicht nur beim Montreux Jazzfestival zu Beifallsstürmen bringen, sondern ist weltweit als Konzert,- Pop-, Musical- und Jazzpianist unterwegs. Der Dozent für Klavier der Landesmusikakademie arbeitet auch als Chorleiter und Musikpädagoge. Sein energiegeladenes Tastenspiel ist der vollendete Glanzpunkt im musikalischen Zusammenspiel und verleiht dem Abend den Nimbus der Einzigartigkeit.

Nina Zaborowski ist trotz ihrer 16 Jahre schon ein sehr erfahrener Bühnenprofi. Ob als Musicalsängerin, als Vokalistin bei Chris Kramers Weihnachtskonzerten oder beim „Welttheater der Straße“, stets wurde der Zuschauer Zeuge ihres beeindruckenden Talents. Sie konnte bereits mehrere Nachwuchspreise gewinnen, genauso, wie sie an diesem Abend wieder die Herzen des Publikums erobern wird: im Sturm!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor