>>passenger<<: Yoana Tuzharova stellt in der Katholischen Akademie aus

Schwerte. Die Preisträgerin des diesjährigen Artist in Residence-Stipendiums der Katholischen Akademie, die bulgarische Künstlerin Yoana Tuzharova, präsentiert ab dem 27. August 2017 ihre großformatigen Wandinstallationen unter dem Titel „passenger“ in der Katholischen Akademie Schwerte.

Zum Ausschreibungsthema „wahr nehmen“ reflektierte die junge Bildhauerin, die an der Kunstakademie in Münster studiert hat, in ihren Arbeiten über das heutige Unterwegssein der Menschen, ihre Lebens- und Leidenswege, über Flucht, Einsamkeit und die Sehnsucht nach einem Zuhause. In großen, mit LED-beleuchteten Rauminstallationen aus Holz erscheinen Schattenrisse von menschlichen Figuren, die diese Zustände der unterschiedlichen Lebenswege veranschaulichen.

Die Vernissage findet am Sonntag ab 15 Uhr in der Akademie (Bergerhofweg 24) statt. Dr. Ulrich Dickmann, stv. Akademiedirektor, spricht Worte zur Begrüßung, das Künstlergespräch führt Studienleiterin Prof. Dr. Stefanie Lieb. Für den musikalischen Rahmen sorgt Niklas Paschburg am Piano. Die Ausstellung ist bis zum 15. Oktober bei freiem Eintritt zu sehen.

  • Öffnungszeiten:
  • Montag bis Donnerstag 10:00–16:00 Uhr
  • Freitag und Samstag 10:00–18:00 Uhr
  • Sonntag 10:00–13:00 Uhr
Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor