Spannendes Spiel: HSG spielt 24:24 gegen Bösperde – Der Spatz in der Hand…

Schwerte. Manchmal ist der Spatz in der Hand besser als die Taube auf dem Dach. So war das am Sonntag für die HSG Schwerte/Westhofen. Als die ersten Zuschauer auf der Tribüne angesichts einer 10:5-Führung nach 20 Minuten schon Visionen entwarfen über die Höhe des Schwerter Sieges, hatte niemand die Rechnung mit dem Gegner und anderen Unwägbarkeiten gemacht. Am Ende konnte die HSG sogar froh sein, das Jonas Heidemann Sekunden vor dem Ende Nervenstärke bewies und aus spitzem Winkel zum 24:24-Endstand traf.

Daniel Evangelou machte im Tor der HSG ein starkes Spiel.

Daniel Evangelou machte im Tor der HSG ein starkes Spiel.

„Das ist ein gerechtes Ergebnis“, befand HSG-Trainer Kai Henning. Ja, das ist es, und eine Niederlage hätte aus Schwerter Sicht den Spielverlauf auf den Kopf gestellt. Denn es waren die Gastgeber, die die Nase stets vorn hatten nur nur zweimal einem knappen Rückstand hinterherlaufen mussten (18:19 und 23:24). Die Schwerter hatten einige Klippen zu umschiffen. Hendrik Pavlovic, Jan Matthies und Neuzugang Michael Serafin standen nicht zur Verfügung. Auch Torwart Sebastian Emde musste wie schon gegen Hohenlimburg passen, hatte aber in Daniel Evangelou einen starken Kollegen. Auf Tim Schroeter musste die HSG in Durchgang zwei nahezu komplett verzichten; er hatte sich gleich zweimal den kleinen Finger ausgekugelt. Dazu gesellten sich alleine in den zweiten 30 Minuten fünf Zeitstrafen gegen die HSG und ein paar Unaufmerksamkeiten im Abwehrzentrum, so dass eine Menge kritischer Phasen zu überstehen waren. Aber mit Biss und viel Einsatz schafften die Schwerter auch das und dürfen jetzt mit dem Punkt zufrieden sein, sich aber auch ein kleines bisschen ärgern, dass es nicht zwei geworden sind.

Im letzten Spiel des Jahres geht es am Samstag zum VfL Eintracht Hagen III (15.30 Uhr Mittelstadt, Bergischer Ring 80). Vorsicht!! Hagen hätte am Wochenende fast dem Tabellenführer Schalksmühle ein Bein gestellt und verlor nur knapp 32:33.

Ergebnisse und Tabelle

http://www.sis-handball.de/web/AktuelleSeite/?view=AktuelleSeite&Liga=001517505501501000000000000000000007000

Alles zum Spiel

http://liveticker.sis-handball.org/game/show/001517505501501000000000000000000007076

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor