Stromausfall in Villigst

Villigst. Am Freitagmorgenn kam es gegen 07:00 Uhr zu einem Versorgungsausfall im Mittelspannungsnetz (10.000 V-Netz) der Stadtwerke Schwerte in Schwerte-Villigst. Hiervon waren 12 Ortsnetzstationen und drei Kundenstationen betroffen. Die Ortsnetzstationen versorgen etwa 900 Haushalte mit Strom. Um 08:15 Uhr konnten alle Ortsnetzstationen mit den angeschlossenen Kundenhaushalten und die drei Kundenstationen wieder versorgt werden. Im Zuge der Wiederversorgung wurde ein 10.000 Volt-Kabel zwischen zwei Stationen als Störungsurasche lokalisiert.


Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor