Zwei Verletzte bei Unfall

Schwerte (ots) – Nach Angaben der Beteiligten fuhr ein 27jähriger Mann aus Hagen mit seinem PKW gegen 19.45 Uhr auf der Hörder Straße in südlicher Richtung. Im Kreuzungsbereich Bergstraße/Heidestraße beabsichtigte er zu wenden. Hierbei kollidierte er mit dem PKW einer 29jährigen Iserlohnerin, welche auf der Hörder Straße in nördlicher Richtung fuhr. Die 29jährige wurde schwer-, der 27jährige wurde leicht verletzt. Beide wurden durch Rettungskräfte in Krankenhäuser gebracht. Die Sachschadenhöhe wird auf 20000 Euro geschätzt.


Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Über den Autor